Quelle: https://www.gifhorn.de/der-landkreis/presseportal/coronavirus-aktuelle-informationen/bekanntmachungen/

Allgemeinverfügung zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich

hier: Schließung von Restaurants, Speisegaststätten und Mensen
Bezug:  Runderlasse des MS vom 16.03.2020, (Einschränkung sozialer Kontakte), 17.03.2020 und 20.03.2020, AZ: 401.41609-11-3 (Übernachtungen, Gaststätten, Restaurants); Allgemeinverfügung des Landkreises Gifhorn vom 17.03.2020 und 18.03.2020

Gemäß § 28 Absatz 1 Satz 2 Infektionsschutzgesetz (IfSG) in Verbindung mit § 1 Abs. 1 Niedersächsisches Verwaltungsverfahrensgesetz in Verbindung mit § 35 Satz 2 Verwaltungsverfahrensgesetz wird auf fachaufsichtliche Weisung des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung vom 20.03.2020 folgende Allgemeinverfügung erlassen: 

1. Restaurants, Speisegaststätten, Systemgastronomie, Imbisse und Mensen und dergleichen sind für den Publikumsverkehr zu schließen. 

2. Es gelten folgende Ausnahmen: 

2.a) die in Nr. 1 genannten Betriebe dürfen Leistungen, den Verkauf von Speisen und Getränken, im Rahmen eines Außerhausverkaufs für den täglichen Bedarf nach telefonischer oder elektronischer Bestellung erbringen, 
2b) gleiches gilt für entsprechende gastronomische Lieferdienste. 

3. Der Verzehr ist innerhalb eines Umkreises von 50 Metern zu diesen Betrieben unzulässig. 

4. Aus hygienischen Gründen ist eine bargeldlose Bezahlung dringend zu empfehlen.

Auf die Auflagen für geöffnete Einrichtungen durch Allgemeinverfügung vom 18.03.2020 wird verwiesen.  

Die Anordnung tritt mit der Bekanntgabe der Allgemeinverfügung in Kraft. 

Sie ist bis einschließlich 18. April 2020 befristet. Eine Verlängerung ist möglich. 

Diese Allgemeinverfügung findet ihre Grundlage in § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 IfSG. 

Zuwiderhandlungen sind daher strafbar nach § 75 Abs. 1 Nr. 1, Abs. 3 IfSG. 

0
0
0
s2sdefault

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
Liebe Gäste,

herzlich willkommen auf der offiziellen Homepage der Gemeinde Ribbesbüttel. 


        Buske 45x3  

             Bürgermeister Hans-Werner Buske

 

Ein Kennenlernen unserer Gemeinde lohnt sich immer – Wir sind inmitten der Büttelei beheimatet und bestehen aus den Büttel-Dörfern Ausbüttel, Ribbesbüttel und Vollbüttel.
Werden die Ortsteile Druffelbeck, Klein Vollbüttel und Warmbüttel hinzugezählt sind wir zusammen 6 Orte.

Insgesamt wohnen 2.048 Einwohner (Stand: 01.09.2017) in unserer Gemeinde. Die Fläche unserer Gemeinde ist 24,5 km2 groß. D.h. Es leben rechnerisch 84 Einwohner pro km2, im Vergleich dazu hat Isenbüttel 344 Einwohner pro km2. Unsere Gemeinde ist eine von vier Gemeinden, die zusammen die Samtgemeinde Isenbüttel bilden.   

Unsere Gemeinde hat einen Kindergarten und eine Grundschule und viele, viele tolle Vereine die das Leben in jedem Ort noch attraktiver und geselliger machen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch in der Gemeinde Ribbesbüttel

 

Ihr

Hans-Werner Buske

 

0
0
0
s2sdefault

Absage - Fällt aus!!!

Die Aktion "Sauberer Landkreis" am Samstag, 14.03.2020 in Ribbesbüttel

muß leider kurzfristig abgesagt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Der Bürgermeister

 

0
0
0
s2sdefault